Unverbindlich
anfragen:


info@alpenblick-gastein.at
Tel: +43-6434-2062

Zimmer frei?
Hier online buchen!


Impressum

Speisesaal

Restaurant

Auch vom Restaurant des ALPENBLICK aus kann man das Panorama der Gasteiner Berge voll genießen.

Der Tag beginnt hier mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet.
Am Abend kann man zwischen drei Menüs mit drei Gängen wählen, eines davon ist vegetarisch. Dazu gehört ein schönes Salatbuffet.
Wenn Sie besondere Wünsche haben, wird sie die Küche gerne erfüllen.
Und für die Kinder groß und klein gibt es immer auch auf Wunsch ein Schnitzel, Spaghetti oder Pommes.

Bitte geben Sie uns Diätwünsche, Allergien und Unverträglichkeiten vorher bekannt, damit wir die passenden Lebensmittel für Sie im Hotel haben. Gerne passen wir die Menüs Ihren Bedürfnissen an.

Auch mit den Essenszeiten gehen wir flexibel auf besondere Situationen ein. Wenn Sie wegen einer frühen Stolleneinfahrt, einer Wanderung im Morgengrauen oder einer staufreien Rückreise zeitig frühstücken möchten - kein Problem. Auch die Langschläfer bekommen natürlich noch etwas. Wenn Sie nach einer Exkursion oder einer langen Anreise spät zu Essen kommen - einfach kurz Bescheid geben.

Qualität ist uns auch in der Küche ein wichtiges Anliegen. Wir verwenden nach Möglichkeit regionale Produkte und kochen ausschließlich mit Natursalz. Verschiedene Kräuter haben wir im eigenen Garten.

Den ganzen Tag über können Sie Imbisse serviert bekommen, z.B. Toast, Brettljause, Gulaschsuppe oder auch Kuchen.

Speisesaal

Speisesaal
Gerne richten wir Ihre Feier im Alpenblick aus.

Haben Sie schon einmal veganes Essen probiert?

Während der Yoga-Wochen im Frühjahr und Herbst haben wir Vegane Wochen.
Täglich gibt es ein veganes 3-Gänge-Menü + Salatbuffet, das auch Flexariern schmeckt. – Keine Angst vor dem Unbekannten, einfach mal ausprobieren.
Es gibt aber auch nach wie vor die Menüs mit Fleisch oder Fisch.

Sie möchten gerne vegan essen und kommen zu einer anderen Zeit? Kein Problem. Einfach anmelden.

Warum vegan essen?

Bei veganem Essen muss man sich keine Gedanken über die Tierhaltung machen.
Bei veganem Essen muss man sich keine Gedanken über den durch die Tierhaltung produzierten CO2-Ausstoß machen.
Bei veganem Essen muss man sich keine Gedanken machen über das Tierfutter, dass in 3. Weltländern für unser Fleisch produziert wird.
Veganes Essen ist gut für die Gesundheit und vermindert Bluthochdruck, Cholesterin und das Risiko für Schlaganfall.
Veganes Essen schmeckt gut.
Veganes Essen hält jung und schlank.