Unverbindlich
anfragen:


info@alpenblick-gastein.at
Tel: +43-6434-2062

Zimmer frei?
Hier online buchen!


Impressum

Skifahren

Für den Winterurlaub stehen im Gasteiner Tal über 50 Liftanlagen, 200 km Pisten (bis in 2700 m Höhe) und über 45 km Loipen zur Verfügung. Anfänger und Könner, Abfahrer, Snowboarder, Freestyler, Tourengeher und Langläufer - alle finden Strecken nach ihrem Geschmack. 60 km leichte, 117 km mittelschwere und 24 km schwere Abfahrten bieten genügend Abwechslung.

Der Skipass gilt im Gasteiner Tal und weiteren 20 Skiregionen des Ski amadé.

Geführte Skisafaris lassen Sie die Gegend sicher erkunden. Mit professionellen Skischulen und Skiguides verbessern Sie Ihr Können und erforschen das Unbekannte.

Wenn Sie Ihre Skiausrüstung vor Ort ausleihen möchten gibt es mehrere Skiverleiher beim Lift.

Mehr zu den Skigebieten.

Aber auch ohne Ski gibt es genügend andere Aktivitäten im Winter.

Skiabfahrt bis zum Hotel

Der Graukogel-Lift (bis 2000 m) ist vom ALPENBLICK aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Abfahrt ist ein Geheimtipp für alle, die ruhigere Pisten bevorzugen. Auch bei den Tourengehern ist der Graukogel beliebt.  Die Abfahrt führt bis zum Hotel, wo die Bar zum Après-Ski einlädt.  Mehr zum Graukogel.

Der Skibus zu anderen Zielen hält vor dem Haus.

Winter in Bad Gastein


Skigebiet Stubnerkogel mit 140 m langer Hängebrücke für Skifahrer und Wanderer

Skigebiet Sportgastein
Winter um das Hotel Alpenblick Die Terrassen des Hotels laden zu einem angenehmen Sonnenbad ein.

Und der Pool im ALPENBLICK bietet mit seinem ausreichend temperierten Wasser inmitten einer faszinierenden Winterlandschaft bis in die Abendstunden ein besonderes Badevergnügen.
Pool im Hotel Alpenblick auch im Winter